BJO Wels

Bezirksjugendorchester Wels

Das Bezirksjugendorchester Wels wurde 2011 gegründet, besteht derzeit aus über 50 Musikerinnen und Musikern und wird seit 2022 von Andreas Ziegelbäck geleitet.

Ziel des Orchesters ist es, ambitionierten Jugendlichen aus den Musikvereinen des Bezirks Wels eine Plattform zu bieten, um gemeinsam verschiedene Facetten des symphonischen Blasorchesters zu erleben. Darüber hinaus soll die Gemeinschaft der Blasmusikjugend aus dem Bezirk gestärkt werden. Zum Repertoire gehören zeitgenössische Originalwerke, traditionelle Blasmusik, Transkriptionen sowie Unterhaltungsmusik. Die Mitglieder des Orchesters sind zwischen 16 und 25 Jahren alt und tragen das Jungmusikerleistungsabzeichen in Silber oder Gold, sind ehemalige oder aktive Mitglieder der Militärmusik oder studieren bereits an einer Musikuniversität.

Fotos

Foto: Glasenhart M. (2022)
Foto: Glasenhart M. (2022)